Nikolaus zu Besuch


Die Geschichte vom Heiligen Nikolaus stand im Mittelpunkt der stimmungsvollen Feier in der Aula am Nikolaustag, dem 6. Dezember. Unser Schulchor „Sinivoices“ wurde von Musikant:innen der Schule unterstützt. Alle Schüler:innen sangen begeistert mit, sodass sich eine adventliche Stimmung einstellen konnte. Im Anschluss daran brachte der Nikolaus allen Schüler:innen köstliche gesunde Gaben. Der Dank geht an den Elternverein und dem Nikolaus. Komm auch im nächsten Jahr wieder und bring uns etwas mit! :-)

2022/12/07 20:44

Immer, wenn es Weihnacht wird!

„Be a light in the land, be a hero, take my hand! Komm, sei stark, geh voran, leuchte dem, der´s selbst nicht kann!“ – Mit diesem Lied und anderen musikalischen Darbietungen startete die MS Sinabelkirchen gemeinsam in den Advent. Schüler:innen und Lehrer:innen sangen, musizierten und trugen Gedanken vor, dies bildete den feierlichen Rahmen für die Segnung der Adventkränze.

2022/12/01 15:50

Adventbaum Marktplatz

Am Freitag, 25. November wurden die Lichter des Adventbaumes am Marktplatz Sinabelkirchen feierlich von Bgm. Pfeifer entzündet. Die Schüler:innen des Bildungscampus Sinabelkirchen haben den Baumschmuck gebastelt und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Umrahmt wurde die Feier von einer Geschichte, Musik und Liedern. Schön geschmückt und strahlend präsentiert sich der Baum allen Gemeindebürger:innen.

2022/11/29 07:06

B-BOM forumKloster in Gleisdorf

Am Mittwoch, dem 23. November beuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Bildungs- und Berufsorientierungsmesse im forumKloster in Gleisdorf. Die Jugendlichen informierten sich über Bildung- und Ausbildungsmöglichkeiten in der Oststeiermark. Einiges durfte auch selbst ausprobiert werden.

2022/11/24 18:13

Spätherbstliche Gartenarbeit

Die Schüler:innen der 1a-Klasse erledigten einige der Schlussarbeiten in unserem Schulgarten: Eifrig wurde geerntet, gegraben, Stauden zurückgeschnitten und Samen abgenommen.

2022/11/24 10:15

Fußball: Gemeinsam mit dem FAZ Ost


Im Rahmen des Moduls Fußball arbeiten wir intensiv mit dem Fußball-Ausbildungs-Zentrum FAZ Ost zusammen. Unser Sportlehrer Julian Konrad erhält tatkräftige Unterstützung von Trainer Oliver Graßmugg vom FAZ Ost. Gemeinsam gestalten sie jeden Donnerstagnachmittag die Sporteinheiten in der Sporthalle Sinabelkirchen oder im Turnsaal, dabei kommen Spiel, Spaß und Freude nie zu kurz. Die Schüler:innen sind mit viel Engagement bei der Sache. In unterschiedlichen Übungen zeigen sie ihr Können und arbeiten an ihrer Technik, die Trainer stehen ihnen mit Rat, Tipps und Tat zur Seite. In Fußballspielen wenden sie das Gelernte an und messen ihre Kräfte. Wir bedanken uns herzlich beim FAZ Ost für die großartige Zusammenarbeit!

2022/11/14 19:24

Freies Lernen: Ökosystem Wald

Passend zur Jahreszeit Herbst beschäftigen sich die 2. Klassen im Unterrichtsgegenstand „Biologie und Umweltkunde“ mit dem Thema „Wald“. Nach einem Lehrausgang in umliegende Wälder unseres Schulstandortes beschäftigen sich die Schüler:innen nun im freien Lernen selbständig mit spezifischen Themen zu diesem Ökosystem. Sie erfahren, wie ein Wald aufgebaut ist, welche Lebewesen mit und voneinander darin leben, welche Arten von Wäldern und Bäumen es gibt. Das Bearbeiten der Aufträge in Kleingruppen und die Auflösung der klassischen Unterrichtsform im Klassenzimmer entspricht den Schüler:innen sehr und motiviert sie zum Lernen von- und miteinander. Die von uns im Wald gefundenen Pilze wurden noch am selben Tag gemeinsam zu köstlichen Speisen verarbeitet und genossen. So kann Lernen mit allen Sinnen gelingen!

2022/11/09 09:17

Alljährliche Apfel-Aktion

Da das Thema gesunde Jause unserer Schulgemeinschaft sehr am Herzen liegt, freuen wir uns umso mehr über die heurige Fortsetzung unserer jährlichen Apfel-Aktion. Jeden Montag wird unsere Schule mit frischen Äpfeln der Familie Kreuzer aus Sinabelkirchen beliefert, die den Schülerinnen und Schülern in den Pausen zur freien Entnahme zur Verfügung stehen. Wir bedanken uns rechtherzlich beim Elternverein und freuen uns über die gesunde Alternative!

2022/11/09 09:16

HISTORIA TESTIS TEMPORUM

„Die Geschichte als Zeugin der Vergangenheit“ – wie schon vor knapp 2.000 Jahren von dem berühmten lateinischen Autor M. Tullius Cicero beschrieben – durften die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen bei einer spannenden Exkursion in die einzige steirische Römerstadt Flavia Solva hautnah erleben. Besonders authentisch wurde der kleine Ausflug in die Vergangenheit beim „Astragal-Würfelspiel“ mit künstlichen Tierknochen oder beim Anlegen originalgetreuer Gladiatorenrüstungen. So konnten die Kinder trotz des herbstlichen Wetters viele Dinge über das Leben in der „Austria Romana“ erfahren. Ein großer Dank gilt dem Betreuerteam in Flavia Solva für die interessante Führung sowie Fr. Huemer für die Organisation!

2022/11/08 08:00

Erntezeit im Schulgarten

Der Herbst ist da- und somit gibt es in unserem Garten viel zu tun. Die Schüler:innen der 2a-Klasse konnten das von ihnen im Frühjahr gepflanzte Gemüse mit viel Freude ernten. Darunter finden sich Karfiol, Zucchini, Brokkoli, Lauch, Rote Rüben, Karotten, Zwiebeln und viele verschiedene Kräuter. Eine große Menge Kartoffeln wurde mit viel Einsatz aus der Erde geholt und steht den Klassen unserer Schule zum Zubereiten von leckeren Speisen im Unterrichtsfach „Ernährung und Haushalt“ zur Verfügung. Andere Gemüsesorten werden nun etwa durch Einfrieren haltbar gemacht, damit ihre gesunden Vitamine uns auch über die Wintermonate versorgen können. Der Garten wird nun bald winterfit gemacht, damit er von uns im kommenden Frühjahr wieder bestellt werden kann. Bei der Gartenarbeit erfahren wir stets großartige Unterstützung durch Frau Ella Lang (Gesunde Gemeinde), deren fachkundiges Wissen und praktisches Know-How unsere Schüler:innen zum eigenen Tun motivieren.

2022/11/08 07:27

Ältere Einträge >>