Unser Modulsystem

Ein besonderes Angebot für unsere Schülerinnen und Schüler ist - dank der großzügigen Unterstützung der Marktgemeinde Sinabelkirchen - das Modulsystem, welches mit unserem Schulverein „Junior-High-School“ zusammenhängt. Die „Junior-High-School-Sinabelkirchen“, Bildungsportal der Mittelschule Sinabelkirchen, bietet nach dem täglichen Schulvormittag ein umfangreiches Bildungsangebot an. Als Kooperationspartner sind derzeit u.a. das „Bewegungsland Steiermark“, der Tennisverein Sinabelkirchen, die private Musikschule MUSPOP, Vocal Coach Agata Pisko, sowie die Kung Fu-Schule AR Sportsworld aktiv. Mit ihnen ist es an unserer Schule gelungen, ein tolles Zusatzprogramm am Nachmittag zu installieren.

Die Kinder und Jugendlichen können sich aus allen Angeboten eine (1. Klasse) oder mehrere (2. - 4. Kl.) Freizeitaktivitäten aussuchen und diese wöchentlich ausüben.

Die Module sind kombiniert mit der GTS (Nachmittagsbetreuung): Nach dem Unterricht werden die Schülerinnen und Schüler in der Mittagspause beaufsichtigt. Danach erfolgt die Lernstunde (14:00 - 15:00 Uhr), wo mit Unterstützung einer Lehrperson die Hausübungen gemacht werden. Im Anschluss daran finden die Module statt (15:00 -16:00 Uhr) statt. Diese werden von Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule bzw. externen Experten durchgeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Schulleitung!

Bildn.Gestalten

Chor

Fußball

Informatik

Instrumentalmusik

Kung Fu

Schach

Sportmix

Tanz

Volleyball